Adresse:

Am Teerhaus 10
71720 Oberstenfeld

Telefon (07062) 917077
Telefax (07062) 917078
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
bitte beachtet unsere Winteröffnungszeiten vom 01.11.2018 bis 28.02.2019
   
Mo: geschlossen
Di - Fr:   10.00 - 13.00 Uhr
14.30 - 17.00 Uhr
   

Sa:

in den ungeraden Kalenderwochen ge- öffnet von:

09.00 - 12.00 Uhr


Termine außerhalb dieser

Zeiten sind nach Absprache
möglich.

Betriebsferien:

17.12.2018 - 14.01.2019

 

Events
Glühweinfest am 24.11.2018

Viele Gefahrensituationen werden durch mangelnde Fahrwerkseinstellung verursacht. Jedes Motorrad sollte abhängig vom Fahrstil des Fahrers und dem Einsatzzweck (Alleinfahrer oder Soziafahrer, Strasse oder Rennstrecke) genügend Sicherheitsreserven besitzen, so dass keine gefährlichen Situationen, verursacht durch Fahrwerksfehlstellungen, entstehen können. Dann sind Fahrfluss und Fahrfreude gewährleistet.

Beim normalen Straßenfahrer werden die Schwerpunkte auf Komfort, Handlichkeit und Zielgenauigkeit gelegt, beim Rennstreckenfahrer wird auch der Grip als absoluter Schwerpunkt betrachtet.

Oft ist wenig Aufwand notwendig, um eine spürbare Verbesserung seines Serienfahrwerkes zu erreichen. Durch gezielte Änderungen an definierten Fahrwerkskomponenten können, wie im Rennsport unverzichtbar, die Fahreigenschaften wesentlich und spürbar verbessert werden. Die Vielzahl an Einstellmöglichkeiten beeinflusst die Fahrwerksgeometrie als Ganzes und bedarf einer professionellen Analyse, Diagnose und Optimierung.

Genügt die optimale Einstellung des Serienfahrwerks den Ansprüchen nicht, so haben wir unterschiedliche Möglichkeiten das Fahrwerk zu tunen. Es gibt 4 unterschiedliche Tuning Bereiche (Geometrie, mechanischer Aufbau, Dämpfungselement und Reifen), die stets im Zusammenhang betrachtet werden müssen um ein maximales Ergebnis zu erzielen.

federbein

Federbein

daempferkolben

Dämpferkolben

gabel

Gabel